• .

0521 98892-500

Über uns

Aktuell suchen wir:


Leitung (w/m) für den Bereich der Straffälligenhilfe
in Bielefeld

Über uns
Die Diakonie für Bielefeld gGmbH bietet im Ev. Kirchenkreis Bielefeld vielfältige Unterstützung für Menschen in schwierigen oder ungewöhnlichen Lebenslagen. Über 300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sorgen für lösungsorientierte, vorurteilsfreie und schnelle Unterstützung und Begleitung. Die vielfältigen Angebote  richten sich an Familien, Kinder und Jugendliche, an alte Menschen und ihre Angehörigen, an Menschen, die straffällig geworden sind, und deren Familien, an Personen, die sich aus unterschiedlichen Gründen fremd und allein fühlen oder Kontakt und Begegnung suchen. Gesellschafter der Diakonie für Bielefeld sind der Ev. Kirchenkreis Bielefeld und das Ev. Johanneswerk.

Für den Bereich der Straffälligenhilfe suchen wir eine Leiterin/einen Leiter mit dem Ziel, im September
2017 weitreichendere Leitungsfunktion zu übernehmen.

Ihre Aufgaben:

  • Sie leiten die stationäre, teilstationäre und ambulante Straffälligenhilfe.
  • Sie kooperieren und verhandeln mit Leistungs-/Kostenträgern.
  • Sie vertreten Ihr Arbeitsfeld und den Träger innerhalb der bestehenden Vernetzungsstrukturen.
  • Sie entwickeln das Arbeitsfeld Straffälligenhilfe konzeptionell und zukunftsorientiert.
  • Sie verantworten das Budget und die wirtschaftlichen Ergebnisse des Arbeitsfeldes.

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über einen Hochschulabschluss im pädagogischen und/oder psychologischen Bereich.
  • Sie bringen Führungserfahrungen in der Sozialwirtschaft mit.
  • Die Straffälligenhilfe und/oder Wohnungslosenhilfe ist Ihnen nicht fremd und Sie verfügen über rechtliche Kenntnisse in diesen Feldern.
  • Sie bringen fachliche Kenntnisse mit zum Umgang mit Menschen, die eine traumatische Erfahrung gemacht haben.
  • Sie sind offen dafür, mit Menschen aus dem Maßregelvollzug zu arbeiten.
  • Sie verfügen mindestens über kaufmännische Grundkenntnisse und haben bereits Budgets verantwortet.
  • Sie gehören einer Kirche an, die Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen ist.
  • Sie leben und arbeiten auf der Basis eines christlichen Welt- und Menschenbildes.

Wir bieten:

  • Eine spannende Aufgabe im Management mit weitreichenden Kompetenzen und persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten bei einem innovativen und zukunftsfähigen diakonischen Unternehmen.
  • Ein erfahrenes Leitungsteam, das einen offenen Austausch und Kommunikation schätzt.
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien der Diakonie
  • Deutschland sowie eine zusätzliche arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung.

Befristung:unbefristet

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Ihr Kontakt für Rückfragen:
Marc Korbmacher
0521/98892-700
marc.korbmacher@diakonie-fuer-bielefeld.de

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung an:
Ev. Johanneswerk
Stabsabteilung Personalmanagement
Schildescher Str. 101-103
33611 Bielefeld
0521/801-2246
personal@johanneswerk.de

0521 98892-701

Sprechen Sie mich an

Marc Korbmacher
 0521 98892-701
E-Mail