• .

0521 98892-500

Für Menschen im Alter

Wer berät uns zur Pflege und zu allen Fragen rund um´s Alter?

Ein Pflegefall, schleichend oder plötzlich... treffen kann es jeden, jederzeit, durch Unfall oder Krankheit. Darauf vorbereitet ist man in den wenigsten Fällen, die Krise da. Was tun?

Sofort die Pflegeberatung der Diakonie für Bielefeld anrufen. Einen schnellen Termin erhalten und sich intensiv beraten lassen. Dann gut informiert entscheiden und Maßnahmen auf den Weg bringen.

Das geht so einfach? Ja: Es besteht ein gesetzlicher Anspruch auf individuelle, kostenfreie Pflegeberatung!

Pflegende Angehörige sind häufig alleine mit dem, was sie erleben und was sie leisten. Da ist schon das Gespräch mit der Pflegeberaterin entlastend, mit jemandem, der weiß, wovon man spricht und der alle Unterstützungsleistungen kennt und auf den Weg bringen kann.
 

  • Sie unterstützt mit Wissen im akuten Pflegefall und in der bestehenden Pflegesituation.
  • Sie informiert über Pflegeangebote, Finanzierung und Schulungen.
  • Sie berät zu Entlastungsangeboten wie. z.B. Tagespflege, ambulant betreutem Wohnen, Wohngruppen und ambulanter Pflege.

0521 98892-783

Sprechen Sie mich an

Elke Schubert-Buick
 0521 98892-783
E-Mail