• .

0521 98892-500

Neuigkeiten

19.01.2018

Picasso-Projekt im BZ Kreuzstraße

Einladung zur Vernissage und zur neuen Malwerkstatt


Picasso-Projekt im BZ Kreuzstraße

Foto (Diakonie für Bielefeld): Eindrücke vom Picasso-Projekt 2017 im Begegnungszentrum Kreuzstraße

Am 26. Januar um 16.00 Uhr zeigt Kurs 5 des Picasso-Projekts die entstandenen Kunstwerke! Alle interessierten sind herzlich zur Vernissage eingeladen.

2015 startete im Begegnungszentrum Kreuzstraße  ein ganz besonderes Kunstprojekt unter der Leitung der Bildenden Künstlerin Susanne Jaene: Das Picasso-Projekt. Seither haben sich in dieser Malwerkstatt verschiedene Interessenten mit und ohne Handicap ab 50 Jahren, im Vorruhestand, in der nachberuflichen Lebensphase oder aktive Ruheständler und auch einfach kunstinteressierte Menschen zusammen gefunden, um gemeinsam Kunstwerke in verschiedenen Maltechniken zu erarbeiten. Dabei entstanden Kunstwerke nach Vorlagen wie Picassos Reihe „Faces of Peace“ oder eigenen Ideen. Was alle Teilnehmenden eint, ist die Freude an Farben, Formen und das Zusammensein und der gemeinsame Austausch.

In dieser Ausstellung zeigen zehn Künstler die Werke, die in Kurs 5 der Malwerkstatt seit Herbst 2017 entstanden sind. Kurs 6 des Picasso-Projekts beginnt am 10. Februar, es sind noch Plätze frei!

Information und Anmeldung im
Begegnungszentrum Kreuzstraße
Telefon: 0521/98892-440 oder
per E-Mail an bzkreuzstraße@diakonie-fuer-bielefeld.de