• .

0521 98892-500

Neuigkeiten

03.08.2018

Senioren trainieren mit eigenem Laptop

Neues Angebot im BZ Kreuzstraße


Fünf Senioren mit einem Laptop unter dem Arm vor einer grünen Hecke

Die Kenntnisse von Senioren im Computerbereich wachsen, das Kursangebot muss sich anpassen. Foto: Diakonie für Bielefeld/ Pia Blümig.

Bielefeld-Mitte. Das Begegnungszentrum der Diakonie für Bielefeld in der Kreuzstraße bietet ab sofort montags von 14 bis 15.30 Uhr bis eine neue Veranstaltung im Bereich „Senioren und Computer“ an.

Am eigenen Laptop unter fachlicher Anleitung wird das Internet erkundet, E-Mail-Funktionen erarbeitet, zum Thema Sicherheit sensibilisiert, Updates durchgeführt, das Dateisystem erklärt, Fotos vom Handy auf den Rechner geholt, Daten auf externe Platte oder USB-Stick gesichert und vieles mehr. Es geht auch darum, hochaktuelle Informationen, zum Beispiel aus den Medien, weiterzugeben. Jeder Termin umfasst ein in sich abgeschlossenes Thema. Ein Laptop oder Notebook mit Windows 10 und Netzteil muss mitgebacht werden und grundlegende Computerkenntnisse sollten vorhanden sein. Der Einstieg ist jederzeit und ohne Anmeldung möglich. Die Kosten je Termin betragen 7€, darin ist ein Erfrischungsgetränk enthalten.

Weitere Informationen im BZ Kreuzstraße, Telefon 0521 988 92-440 oder per E-Mail an bzkreuzstrasse@diakonie-fuer-bielefeld.de.