• .

0521 98892-500

Neuigkeiten

Zurück im Bürgerzentrum

Sprechstunde der Mobilen Seniorenarbeit Dornberg


Zwei Frauen mit Brille, die flyer und Karten in der Hand halten und vor einem Roll Up stehen

Dorothea Offele-Gieselmann (links) und Silvia Skorzenski von der Mobilen Seniorenarbeit Dornberg freuen sich, dass persönliche Beratungen wieder starten. Foto: Diakonie für Bielefeld

Ab Dienstag, den 4. Mai, findet die Sprechstunde der Mobilen Seniorenarbeit Dornberg wieder im Bürgerzentrum Amt Dornberg, Werther Str. 436, statt. Von 9 bis 11.30 Uhr können sich die Dornbergerinnen und Dornberger ab sofort wieder wie gewohnt jeden Dienstag mit ihren Fragen rund ums Alter(n) persönlich an die Mitarbeiterinnen der Diakonie für Bielefeld wenden.

Für die Beratung gibt es ein Hygienekonzept, das vom Gesundheitsamt der Stadt Bielefeld genehmigt wurde.
Eine vorige Anmeldung ist notwendig. Das geht per E-Mail an mobisendornberg@diakonie-fuer-bielefeld.de und natürlich auch telefonisch unter 0521 988 92-781 bei Dorothea Offele-Gieselmann oder -782 bei Silvia Skorzenski, hier bitte gerne den Anrufbeantworter nutzen, der Rückruf erfolgt zügig.