• .

0521 98892-500

Über uns

Stellenausschreibungen

Sozialarbeiter / Sozialpädagoge (Diplom/Bachelor) (m/w/d) in Bielefeld

Über uns:
Die Diakonie für Bielefeld gGmbH bietet im Ev. Kirchenkreis Bielefeld vielfältige Unterstützung für Menschen in schwierigen oder ungewöhnlichen Lebenslagen. Über 300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sorgen für lösungsorientierte, vorurteilsfreie und schnelle Unterstützung und Begleitung. Die vielfältigen Angebote richten sich an Familien, Kinder und Jugendliche, an alte Menschen und ihre Angehörigen, an Menschen, die straffällig geworden sind, und deren Familien, an Personen, die sich aus unterschiedlichen Gründen fremd und allein fühlen oder Kontakt und Begegnung suchen. Gesellschafter der Diakonie für Bielefeld sind der Ev. Kirchenkreis Bielefeld und das Ev. Johanneswerk.

Tätigkeitsbereich
Unterstützung und Beratung

Ihre Aufgaben
Wir suchen für das Team "Unterstützung für straffällig gewordene Menschen" eine Fachkraft im Stellenumfang von 30 Wochenstunden.
Im Vordergrund stehen hierbei unterstützte Wohnformen nach § 67, SGB XII (Hilfen zur Überwindung besonderer sozialer Schwierigkeiten).
Die Arbeitszeit gestaltet sich nach den Anforderungen und Bedarfen der zu unterstützenden Menschen. Sie umfasst Rufbereitschaft und Wochenenddienste.
 
Ihr Profil

  • Sozialarbeiter / Sozialpädagoge (Diplom/Bachelor) (m/w/d), mit Erfahrungen im Bereich der ambulanten erzieherischen Hilfen.
  • Ein klientenorientiertes Sicht- und Einfühlungsvermögen
  • Fach- und Sozialkompetenz
  • Eigeninitiative und Entscheidungsfreudigkeit
  • Team- und Kooperationsfähigkeit
  • Selbstständiges Arbeiten und Organisationsfähigkeit

 
Unser Angebot

  • Eine interessante Arbeitsstelle im Bereich der freien Straffälligenhilfe
  • Die Anbindung an unser Team
  • Fort- und Weiterbildungsangebote
  • Regelmäßige Supervisionen
  • Eine enge Kooperation im Netzwerk Soziale Strafrechtspflege in Bielefeld


Beschäftigungsumfang
30 Stunden pro Woche

Entgelt
Ca. 3.900,00 € brutto/Monat* gemäß Entgeltgruppe 9 Anlage 2 AVR DD
zzgl. einer überwiegend arbeitgeberfinanzierten Altersvorsorge und Tarifleistungen gem. AVR DD
*bei zweijähriger einschlägiger Tätigkeit vor Einstellung bezogen auf eine Vollzeitbeschäftigung von 39 Std./Woche inkl. anteiliger Jahressonderzahlung

Beginn
1. Februar 2019

Befristung
Unbefristet

Wir freuen uns bis zum 14.12.2018 auf Ihre Bewerbung

Kontakt
Diakonie für Bielefeld gGmbH, Geschäftsbereich Menschen in Vielfalt
Klaus Daniel
Geschäftsbereichsleiter
Kreuzstraße 19a
33602 Bielefeld
0521 988 92-402
klaus.daniel@diakonie-fuer-bielefeld.de
www.diakonie-fuer-bielefeld.de
 
Referenznummer
JW.721

0521 98892-701

Sprechen Sie mich an

Marc Korbmacher
 0521 98892-701
E-Mail