• .

0521 98892-500

Für Menschen in ihrer Vielfalt

Ich habe meine Haftstrafe abgesessen.
Wo kann ich unterkommen?

Für wen die Haft endet, der braucht eine erste Anlaufstelle für die Zeit danach. Zentral in der Stadtmitte liegt unsere vollstationäre soziale Rehabilitationseinrichtung. Als haftentlassene und/oder von Haft bedrohte Personen finden Sie hier eine vorübergehende Unterkunft sowie professionelle Begleitung und Unterstützung.

Wohnheim nach Haft, Bielefeld

Nach einer telefonischen oder schriftlichen Bewerbung lernen wir uns bei einem Vorstellungsgespräch persönlich kennen – auch Probewohnen ist möglich. Als Inhaftierter haben Sie darüber hinaus die Möglichkeit, Ihren Hafturlaub bei uns zu verbringen.

Ergänzend zur Unterkunft bieten wir Ihnen auch Beratung, Unterstützung und Weitervermittlung bei:

  • persönlichen Schwierigkeiten
  • der Arbeits- und Wohnungssuche
  • Bildungsmaßnahmen
  • Behördenangelegenheiten
  • finanziellen Fragen
  • Suchterkrankungen
  • Angehörigenfragen
  • der Freizeitgestaltung

Die Kosten für das stationäre Wohnangebot übernimmt in der Regel der überörtliche Sozialhilfeträger.

Hier finden Sie uns:
Kreuzstraße 19
33602 Bielefeld

0521 98892-400

Klaus Daniel, Ansprechpartner Haftstrafe

Sprechen Sie mich an

Klaus Daniel
 0521 98892-400
E-Mail